Piano Logo Piano Logo
DEUTSCH | ENGLISH
Vienna Young Pianists 2017

International Piano Festival

Workshops

Jazz Klavier
Berthold Foeger

BERTHOLD FOEGER (d, e)

Der prominente Wiener Jazzpianist bietet einen unkonventionellen Zugang zum freien Umgang mit dem Tasteninstrument. Er versteht es hervorragend, junge Musiker zu begeistern.

Geboren 1970 in Oberösterreich, erhielt Berthold Foeger frühzeitig klassischen Klavierunterricht. Er studierte Jazzklavier am Vienna Konservatorium bei Harald Gansberger. Zahlreiche Auftritte mit "Half an Octet", "Acoustic Jazz Trio", "Berthold Foeger Trio", "Flauto di Jazz" und als Solist markieren seine Laufbahn. Seine Auftritte reichen von Jazzensembles bis hin zur Zusammenarbeit mit Kabarettisten und Schauspielern. Ebenso erfolgreich ist Foeger als Bühnenautor u. a. für das Graumanntheater, das Kabarett Simpl und das Ensemble des Theaters "Kulisse". Er ist Gründungsmitglied und musikalischer Leiter des Kabarettensembles "Heilbutt & Rosen". Seit 2001 leitet Berthold Foeger eine Jazzklavierklasser am Prayner Konservatorium in Wien, seit 2003 unterrichtet er auch am Vienna Konservatorium.

Atem und Stimme für Pianistinnen und Pianisten
Annette Goeres

ANNETTE GOERES (d, e)

Annette Goeres hat in 25jähriger Berufserfahrung eine Verbindung zwischen den Bereichen Körper- und Atemarbeit, Gesangspädagogik, künstlerische Sprecherziehung und der Therapie hoch ausgebildeter Stimmen geschaffen und entwickelte daraus eine eigene, umfassende Methodik.

Neben einer klassischen Gesangsausbildung absolvierte sie vor über 20 Jahren eine logopädische, stimmtherapeutische und sprecherzieherische Ausbildung. Berufsbegleitende Fortbildungen in folgenden Bereichen leisteten fortan einen Beitrag zu der außergewöhnlichen Vielseitigkeit ihrer Methodik: Alexandertechnik, Feldenkrais und Ausdruckstanz im körperlichen Bereich. Ihre Arbeit als Voicecoach für Film und Bühne wird zudem durch Workshops und Weiterbildungen im Bereich Schauspielmethodik und Improvisationstheater bereichert. Ergänzt wird ihre Methodik durch eine psychologische Ausbildung in Prozessarbeit.

Annette Goeres ist als Dozentin an der Folkwang Hochschule Essen und der Universität der Künste und als Gastprofessorin an der Hochschule für Musik Hanns Eisler sowie an Theatern, Schauspielschulen und für diverse Filmproduktionen tätig. Neben einem Angebot in unterschiedlichen Workshops an Institutionen und privaten Seminaren im europäischen In- und Ausland arbeitet sie außerdem in freier Tätigkeit in ihrem eigenen Studio.

 

Unterrichtssprachen:

d: Deutsch, e: Englisch